Was macht ein FSJ´ler ?
„Wenn du dir noch nicht sicher bist was du später genau machen willst und erst einmal Erfahrungen in vielen unterschiedlichen Bereichen des Berufslebens sammeln willst, dann ist das FSJ im Sport genau das Richtige für dich.“

Bei der Arbeit als FSJler beim SCP verbringst du einen großen Teil deiner Zeit mit der Leitung vieler AG´s an unterschiedlichen Schulen. So lernst du die Arbeit mit jüngeren Kindern (Grundschule 2.-4. Klasse) aber auch mit Teenagern (weiterführende Schule 5.-7. Klasse) kennen. In diesen AG´s leistest du wichtige Arbeit für die Kinder, Schulen und somit für die gesamte Gesellschaft, die damit zusammenhängt.

Gleichzeitig bist du aber auch mit anderen Pflichten für den Verein betraut. Hierbei handelt es sich um organisatorische Aufgaben, wie zum Beispiel Turniere oder andere Aktionen unterstützen und organisieren, aber auch kreative Arbeit bei der Erstellung von Flyern, Plakaten etc.

In diesem Jahr bist du somit ständig in Kontakt mit dem Geschehen und den Entwicklungen in einem Sportverein und leistest aktiv einen Teil dazu bei.

Betreut wirst du dabei die ganze Zeit von deinen FSJ-Leitern vom SC Peckeloh, nimmst aber gleichzeitig an Seminaren des Landessportbundes teil, in denen du zusammen mit einer Gruppe von anderen FSJlern aus NRW eine Seminarleitung kennen lernst, die dich stellvertretend für den LSB unterstützt.

So sammelst du in der kompletten Zeit des FSJ Erfahrungen in allen Bereichen, lernst viele neue interessante Personen kennen und leistest wichtige Arbeit, die dir auch hoch angerechnet wird.  

In welchen Schulen bist du tätig?
Generell kannst du in allen Schulen im Umkreis Versmolds tätig sein.
Das ist der Aktuelle AG-Plan mit allen Schulen, mit denen wir zusammenarbeiten:

  • Sekundarschule Versmold
  • Grundschule Peckeloh
  • Sonnenschule
  • Hesselteich/Loxten
  • TG Bockhorst
  • SC Peckeloh

Außerdem starten wir mit unserem Sozialprojekt „Zeit für Andere“ einige Aktionen um in der Gesellschaft etwas zu bewirken:
Aktionen von „ZfA“:

  • Besuch des Katharina-von-Bora Altersheim
    Zusammen mit Kindern aus Versmold haben wir das Altersheim besucht, um den Menschen dort ein Freude zu machen
  • Besuch der Gütersloher Tafel in Versmold
    Hier haben wir die Vorgänge in der Tafel in Versmold beobachtet und mit einigen Kindern mit angepackt.
  • Schwimmtraining mit Armando
    Armando ist ein kleiner Junge aus Albanien, dem wir Schwimmen beigebracht haben
  • Platz der Begegnung
    Hier sollten sich, an einem Platz beim Stadtfest in Versmold, Asylanten und Versmolder austauschen und zusammen spielen können
  • Fußballspielen mit Asylanten
    Hierbei sind wir einfach mit einem Fußball in das Asylantenheim in Versmold gegangen und haben mit einigen dort Fußball gespielt
  • Vortrag von Herrn Shahab an der Sekundarschule Versmold
    Bei der neuesten Aktion des Projekts erzählt ein Asylant an der Sekundaschule in Versmold von seiner Reise nach Deutschland.


Möchtest du auch ein FSJ machen?
Dann bewirb dich beim SC Peckeloh!!

Ansprechpartner:

Matthias Kath (05423/8330)
administration-fsj@sc-peckeloh.de   

Kontakt

Sport-Club Peckeloh 1960 e.V.

Peckeloh 12

33775 Versmold

medien@sc-peckeloh.de

05423 / 41123